Liefer- und Zahlungsbedingungen/Rücksenderichtlinien

Bestellungen innerhalb von Österreich sind versandkostenfrei. Bitte kalkulieren Sie bis zu 5 Werktage für den Versand der von Ihnen bestellten Produkte, nach Bestellungseingang.

Auf Wunsch individuell angepasste Produkte können etwas länger dauern und können nicht retourniert werden.

Um den Status Ihrer Bestellung nachzuverfolgen, kontaktieren Sie uns bitte unter der Telefonnummer +43 (0) 317 56 77 (Mo bis Fr 09:00 – 18:00 und Samstag 10:00 – 13:00), oder per E-mail an info@lapantera.at, bzw. durch die Sendungsverfolgung der Post.

Lieferungen nach Deutschland sind ab einem Bestellwert von € 80,- versandkostenfrei (unter € 80,- betragen die Versandkosten € 5,99).  Die Versandkosten in andere EU Länder betragen €15,-
Für den Versand in nicht-EU-Länder kontaktieren Sie uns bitte unter info@lapantera.at

Bei Nichtannahme der bestellten Ware ist La Pantera berechtigt einen Ersatz der entstandenen Kosten zu verlangen. Hiervon ausgenommen ist der Fall einer nicht vertragsmässigen Erbringung der Leistung seitens La Pantera.

Transportschäden und Rücksenderichtlinien

Transportschäden sind vom Auftraggeber sofort nach Empfang der Ware beim jeweiligen Transportunternehmen und bei La Pantera schriftlich binnen maximal 7 Tagen zu melden und vom Transportunternehmen zu bestätigen.

Bei Rücksendungen haftet der Auftraggeber bis zum Eingang der Ware bei La Pantera (Nussdorfer Straße 11a-13, 1090 Wien) für Verlust oder Beschädigungen.

Sollte die Ware nicht in unbeschädigtem, ungenützten und wiederverkaufsfähigen Zustand (inklusive Orignalverpackung) an uns retourniert werden kann ein Wertersatz von La Pantera verlangt werden.

Widerrufsbelehrung – Rücksendrichtlinien – Rücktrittsrecht

Widerrufsrecht (gilt überall mit der Ausnahme von Deutschland – Widerrufsrecht (6b) hierzu nachfolgend)

Die Frist für den Widerruf eines Verbrauchers gem. KSchG vom Vertragsschluss beträgt 2 Wochen (Kalendertage). Sie beginnt bei Lieferungen von Waren mit deren Lieferung, bei Dienstleistungen mit dem Tag des Vertragsabschlusses. Der Tag des Auslösens der Frist (Vertragsabschluss bzw. Lieferung) zählt nicht mit.
Der Widerruf kann ohne Angabe von Gründen schriftlich per E-mail oder Mail, an LaPantera.at innerhalb der Frist an die untenstehende Adresse erfolgen:

Das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:

LaPantera.at
Dr. Masud Malyar
Nussdorfer Straße 11a-13
1090 Wien

E-Mail: office@LaPantera.at

Die Rücksendung hat zu erfolgen an:

LaPantera.at
Dr. Masud Malyar
Nussdorfer Straße 11a-13
1090 Wien

Die Kosten für die Rücksendung der Ware hat der Auftraggeber zu tragen. 

Der Verbraucher hat kein Rücktrittsrecht bei Verträgen über:

Dienstleistungen, mit deren Ausführung dem Verbraucher gegenüber vereinbarungsgemäß innerhalb der Widerrufsfrist begonnen wird,
Waren oder Dienstleistungen, deren Preis von der Entwicklung der Sätze auf den Finanzmärkten, auf die LaPantera.at keinen Einfluss hat, abhängt,
Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden, die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind, die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum überschritten würde,
Audio- oder Videoaufzeichnungen oder Software, sofern die gelieferten Sachen vom Verbraucher entsiegelt worden sind,
Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierte mit Ausnahme von Verträgen über periodische Druckschriften (§ 26 Abs. 1 Z 1 KSchG),
Wett- und Lotterie-Dienstleistungen sowie
Hauslieferungen oder Freizeit-Dienstleistungen (§ 5c Abs. 4 Z 1 und 2 KSchG).
Tritt der Verbraucher nach § 5e KSchG vom Vertrag zurück, so hat Zug um Zug, der Unternehmer die vom Verbraucher geleisteten Zahlungen zu erstatten und den vom Verbraucher auf die Sache gemachten notwendigen und nützlichen Aufwand zu ersetzen sowie, der Verbraucher die empfangenen Leistungen zurückzustellen und dem Unternehmer ein angemessenes Entgelt für die Benützung, einschließlich einer Entschädigung für eine damit verbundene Minderung des gemeinen Wertes der Leistung, zu zahlen; die Übernahme der Leistungen in die Gewahrsame des Verbrauchers ist für sich allein nicht als Wertminderung anzusehen.
Paketversandfähige Waren sind vom Verbraucher zurückzusenden; nicht paketversandfähige Waren werden von LaPantera.at beim Verbraucher abgeholt. Der Kunde hat die Kosten der Rücksendung der Ware zu tragen.

Ist der Kunde Unternehmer (gem. §1 KSCHG), so ist ein Widerruf gänzlich ausgeschlossen.

Ende der Widerrufsbelehrung 6a.

6b. Widerrufsrecht Deutschland

Rückgabebelehrung

Rückgaberecht:
Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (z. B. als Brief, Fax, E-Mail), jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z. B. bei sperrigen Gütern) können Sie die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. 

Die Kosten für die Rücksendung der Ware hat der Auftraggeber zu tragen. 

Rückgabefolgen Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Sache und für Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile), die nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand herausgegeben werden können, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens, für uns mit dem Empfang.

Ist der Kunde Unternehmer (gem. §14 BGB), so ist ein Widerruf gänzlich ausgeschlossen.

Für mehr Informationen besuchen Sie bitte unsere AGBs.